Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 20°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

468
Kolumne von Karl-Markus Gauß Beleidigungen

Im Wiener Reichstag beschimpften sich einst die Abgeordneten auf übelste Weise. Auch heute machen so einige Volksvertreter den Parlamentarismus verächtlich.

413
dpa_5F9A46000742684F
SPD-Vize Stegner über neues Maaßen-Treffen "Es ist eine Stärke, falsche Entscheidungen in Frage zu stellen"

Die Groko-Spitze spricht dieses Wochenende noch einmal über die Zukunft des Verfassungsschutzchefs. Prominente Mitglieder von CDU und SPD reagieren mit Lob, Ermahnungen und einem Forrest-Gump-Zitat.

360
109341751
SPD-Basis "Nicht Opposition, sondern diese Groko ist Mist"

Der Fall Maaßen wühlt die SPD auf. Mit Innenminister Seehofer wollen viele nicht mehr regieren, andere fordern den Rücktritt von Parteichefin Nahles. Ein Rundgang an der Basis. Von SZ-Autoren

320
GYI_1037119924
Bundesregierung Deutschlands große Entsolidarisierung

Maaßen-Affäre, Flüchtlingspolitik, Rechtsextremismus: Gerade in Summe zeigt sich, wie Gesellschaft, Union und Koalition auseinanderdriften. Ein Blick nach Finnland lohnt sich. Von Stefan Braun, Berlin

199
dpa_5F9A68002032C55D
Offener Brief Kulturschaffende fordern Seehofers Rücktritt

Die Prominenten werfen dem Innenminister vor, die Werte der Verfassung zu beschädigen und das Land zu spalten. Zu den Unterzeichnern gehören Günter Wallraff, Burghart Klaußner und Meret Becker.

196
people.image_api_angela_merkel_porsche_dinner000000053_20180922001201
Kanzlerin in München Merkel spottet, Söder klagt

Die Kanzlerin gibt dem bayerischen Ministerpräsidenten bei einem Abendessen die Ehre. Mit ihrem Witz kann Söder nicht mithalten. Von Marc Beise

170
6A15BFB0-D6DD-4430-9AFE-6514088EB80C
Datenanalyse Umwelt polarisiert stärker als Islam

28 000 Menschen haben sich für die Aktion "Deutschland spricht" registriert und politische Fragen beantwortet. Was die Teilnehmer wirklich trennt, sind ökologische Fragen - nicht die nach Grenzkontrollen oder Religion. Von Christian Endt und Moritz Zajonz

156
792332-01-08
Nördliche Arktis Permafrostboden taut früher als erwartet

Nicht nur im Süden, auch im Norden der Arktis fängt der Permafrostboden jetzt an zu schmelzen - und setzt Treibhausgase frei, die die Erderwärmung weiter anheizen. Von Angelika Jung-Hüttl

150
dpa_5F9A580013CEC9A9
Deutsche Politik Das Modell "große Koalition" hat sich erschöpft

Die Loyalität zu den einst großen Parteien CDU, CSU und SPD nimmt ab. Werden künftig auch in Berlin Anti-System-Kräfte und Rechtsextreme regieren? Kommentar von Kurt Kister

140
000_Was2320564
Journalismus Wie unabhängig ist die "Washington Post"?

Seit fünf Jahren besitzt Amazon-Gründer Jeff Bezos die "Washington Post". Damit ist er nicht der einzige Milliardär, der sich jüngst eine Zeitung zugelegt hat. Was passiert nach solchen Übernahmen in den Redaktionen? Von Alan Cassidy

129
SZ-Magazin Lasst sie doch feiern

Je voller die Wiesn, desto größer der Hass vieler Münchner. Aber wieso definieren sich Menschen so gerne darüber, dass sie etwas ablehnen? Von Dorothea Wagner

127
329A6A00909E1920
Streit um Verfassungsschutzchef Merkel zum Fall Maaßen: "Tragfähige Lösung" noch am Wochenende

Nach einer Welle der Empörung über Maaßens Beförderung zum Staatssekretär hatte SPD-Chefin Nahles ein Gespräch gefordert, die Kanzlerin und CSU-Chef Seehofer zeigen sich aufgeschlossen. Von Mike Szymanski, Berlin

122
E2074665-F57D-4C64-AE43-B64414081576
Streit um Verfassungsschutz-Chef Nahles will Fall Maaßen neu verhandeln

Nach dem massiven Widerstand in ihrer Partei will die SPD-Chefin noch einmal mit Merkel und Seehofer verhandeln. Kanzlerin und der CSU-Chef zeigen sich für weitere Beratungen offen.

83
dpa_5F99DA006C05C231
Sanktionen gegen Russland Trump zeigt seine Waffen vor

Exklusiv Die USA verschärfen ihren Kurs gegen Russland. Bald könnten Strafen auch die Pipeline Nord Stream 2 treffen. Ausgerechnet Wladimir Putin will die deutschen Investoren nun schützen. Von Stefan Kornelius

62
Brueckner_FS-11
Wiesn-Trends 2018 Freut euch, Puristen!

Simplify your Tracht: Auch in diesem Jahr kommt die Oktoberfest-Mode ohne Tüll und Glitzer aus. So bleibt auf Dirndl und Lederhose mehr Platz für feine Details. Was man wie trägt. Von Violetta Simon

52
laif_laif_20722334_20180917113301
Die Deutschen und der Wald Tief verwurzelt

SZplus Im Hambacher Forst geht es um mehr als um die Verteidigung der Natur gegen ihre Zerstörer. Es geht um einen Mythos. Über den deutschen Wald, der Schauplatz vieler Konflikte war - und ist. Von Jan Heidtmann

50
dpa_5F9A6600E8D362AB
Meppen im Emsland Katastrophenfall wegen Moorbrandes ausgerufen

Seit mehr als zwei Wochen brennt es auf dem Bundeswehr-Testgelände. Möglicherweise müssen nahegelegene Gemeinden evakuiert werden.

45
Sport Alles Theater

Spieler, die sich am Boden wälzen, Zeit schinden und auf unfaire Weise protestieren erleben wir im Fußball viel häufiger als in anderen Sportarten. Die großen Stars machen es vor. Eine Abrechnung. Von Philipp Crone

43
dpa_5F99F600AC11DC11
Asylpolitik So zaubert die CSU aus ihrem Asylplan ein Zahlenwunder

Die CSU erweckt den Eindruck, dass es wegen ihres Aktionsplans weniger Asylbewerber gäbe. Dabei lässt sie jedoch relevante Informationen weg. Von Claudia Henzler

37
dpa_5F9A6A00BB58AC2B
Gefährliche Strafpolitik gegen Russland Trump, der Zuschnapp-Präsident

Diplomatie heißt für die US-Regierung: Sanktionen verhängen, mit Aggression drohen. So auch im Fall der russischen Erdgas-Pipeline Nord Stream 2. Doch Trumps Strafpolitik kann gefährlich werden. Kommentar von Stefan Kornelius

36
peter.hinz-rosin_18hr0640_02_20180801200601
Handwerk "In der Eisdiele machen wir keine Politik!"

Roberto Panciera kreiert in Zorneding eine weiß-rote Eissorte für die SPD-Bezirkstagskandidatin Bianka Poschenrieder. Warum er sich trotzdem als "unideologisch" bezeichnet. Interview von Viktoria Spinrad

33
SC Baldham Der Stadion-DJ

Moritz Steidl sitzt am Stadion in Vaterstetten in der Sprecherkabine Von Alexandra Leuthner, Vaterstetten

33
TSV Zorneding Kultfigur am Sprecherplatz

Michael Jäger begleitet die Zornedinger Heimspiele Von Camille Scherer, Zorneding

32
dpa_5F9A6A0021B78286
Bundesliga VfB siegt nur im Schönreden

Stuttgart wartet in der Fußball-Bundesliga weiter auf den ersten Erfolg in dieser Saison. Nach dem trostlosen 0:0 gegen Fortuna Düsseldorf erkennen die Verantwortlichen trotzdem erstaunlich viele positive Dinge. Von Matthias Schmid, Stuttgart

28
Filmtipp des Tages Aufstand in Wackersdorf

Regisseur Oliver Haffner blickt auf gesellschaftliche und politische Entwicklungen, die ganz Deutschland in den 80er-Jahren umtrieben

27
florian.peljak__a0a6410_20180709220001
Obike in München "Wir lagern die Räder ja nur ein"

Der Fahrradhändler Radlbauer gibt Kunden, die in seinen Läden ein Obike abgeben, teils 100 Euro Nachlass. Ob das zulässig ist, ist jedoch fraglich. Von Andreas Schubert

27
florian.peljak__a0a5786_20180920152101
Mieterschutz Teure Rettungsaktion für Wohnungen am Harras

Die Stadt will mit allen Mitteln verhindern, dass ein dänischer Pensionsfonds am Harras 292 Wohnungen und zusätzliches Bauland kauft. Obwohl die Häuser in einem Erhaltungssatzungsgebiet liegen, ist die Rechtslage unklar. Von Heiner Effern, Anna Hoben und Dominik Hutter

26
Umweltschutz Wolfsgeheul

Die Staatsregierung plädiert in ihrem Aktionsplan für den Abschuss der Raubtiere. Das wollen Naturschützer nicht hinnehmen und drohen mit Klage Von Christian Sebald

25
LSTL3425
Design Eine Küche namens Eva-Maria

Mit einer simplen Modulküche wollen zwei Tischler aus Südtirol eine Alternative zu Großherstellern bieten. Von Max Scharnigg

23
Elternabend Kann man abhaken

Beim Elternabend sagen die immer gleichen Leute die immer gleichen Sätze. Man kann auf die Phrasen warten und sie durchstreichen, wie beim Bingo-Spiel. Leidensbericht aus einem Klassenzimmer mit viel zu kleinen Stühlen. Von Gerhard Matzig

21
20
Freie Wähler Nach Strabs jetzt Strebs

Hubert Aiwanger spricht in Germering Von Ingrid Hügenell, Germering

19
GYI_1037157908-1
Großbritannien May zeigt sich in Brexit-Frage angriffslustig

Nach dem erfolglosen EU-Gipfel in Salzburg will die britische Premierministerin nicht klein beigeben. Rückendeckung erhält sie von den Medien daheim. Die Opposition plant derweil die nächste Attacke. Von Cathrin Kahlweit, London

18
Essen und Trinken Des Strudels Kern

Wie macht man einen perfekten Apfelstrudel? Das ist gar nicht so leicht wie es klingt. Wir haben drei Meister der traditionellen Mehlspeise nach ihrem Geheimnis gefragt. Von Titus Arnu

18
Lokalpolitik Streit auf der Tagesordnung

Im Bauausschuss eskaliert die Debatte über die Zusammenarbeit von Bürgermeisterin und Stadtrat Von Peter Haacke, Starnberg

17
dpa_14888E00D7AC0445
Wada-Entscheidung Die Betrüger haben gewonnen

Die Welt-Anti-Doping-Agentur soll Doping bekämpfen - eigentlich. Doch jetzt beklagt sogar die Vizepräsidentin: Das System schützt die Falschen. Über eine Organisation, die ihren letzten Rest Glaubwürdigkeit verloren hat. Von Thomas Kistner und Johannes Knuth

17
265647-01-02
Brexit May sieht Verhandlungen "in der Sackgasse"

Die EU habe ihre Vorschläge ohne Begründung abgelehnt, sagt die britische Premierministerin. Sie erwarte nun neue Vorschläge zu den künftigen Beziehungen.

16
14
266757-01-02
Deutsch-türkische Beziehungen Deutschland reicht der Türkei die Hand

Bevor der türkische Staatschef Erdoğan nach Deutschland kommt, schickt er erst mal seinen Schwiegersohn, den Finanzminister. Berlin und Ankara wollen bessere Beziehungen - gute Geschäfte sollen helfen. Von Cerstin Gammelin, Berlin

14
dpa_5F9A6A00AEED0A60 Video
Zugspitzbahn Kabine in schwindelerregender Höhe geborgen

Video Nach einem Unfall an der neuen Zugspitzbahn wurde nun die völlig demolierte Kabine geborgen. Die Seilbahn muss voraussichtlich für Wochen den Betrieb einstellen.

14
268180-01-02
Stellvertretender US-Justizminister Rosenstein soll Abhöraktion gegen Trump vorgeschlagen haben

Aussagen aus dem Jahr 2017 liefern dem US-Präsidenten den gewünschten Anlass, den Vorgesetzten von Russland-Sonderermittler Mueller zu entlassen. Doch wie waren sie gemeint? Von Johannes Kuhn, Austin

13
christian.endt_vs-1680_20180610093901
Bildungsreferat Eltern müssen 3,8 Millionen Euro Gebühren für Musikunterricht nachzahlen

Zwei Jahre hatte die Stadt keine Rechnungen für den Besuch der städtischen Musikschule gestellt. Der Grund: technische Probleme. Von Jakob Wetzel

13
Schumanns Lieder Samuel Hasselhorn

Von Michael Stallknecht

12
claus.schunk__unk0096_20140505154501
Buchhändler Gütesiegel in schwierigem Metier

Die Buchhandlung Kempter mit ihren drei Filialen in Deisenhofen, Ottobrunn und Höhenkirchen-Siegertsbrunn wird für ihre Leseförderung prämiert. Von Julian Carlos Betz, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

12
dpa_5F9A66006A28C675
Moorbrand bei Meppen Ermittler durchsuchen Bundeswehrgelände

Beim Moorbrand im Emsland geht die Staatsanwaltschaft dem Anfangsverdacht auf fahrlässige Brandstiftung nach. Verteidigungsministerin von der Leyen entschuldigt sich.

12
Türkei Vor dem Fall

Wandel in der Wirtschaft allein wird dem Land nicht reichen. Von Christiane Schlötzer

12
Paulskirche Schön schlicht

Ein Denkmal der Demokratie und ein Symbol für den Neuanfang nach der Nazizeit: die Frankfurter Paulskirche. Nun muss sie saniert werden. Die Geister scheiden sich an der Frage, wie viel Glanz dabei erlaubt ist. Von Susanne Höll, Frankfurt

12
Kulturkritik Glühende Synapsen

Die Schweizer Kabarettistin Lisa Catena beweist im Weinbeisser, dass ihr Volk viel spritziger ist, als so manch einer glaubt Von Alexandra Leuthner, Anzing

12
00048981
Ernennung von Bischöfen China und der Vatikan schließen historisches Abkommen

Seit Jahrzehnten streiten China und der Vatikan erbittert darüber, wer Bischöfe ernennen darf. Viele Katholiken im Land gehören deshalb der Untergrundkirche an. Laut Vatikan gibt es jetzt einen Durchbruch.

11
064_DameStephanieSteveShirley_bigTimages.jpg_${48198002}
Stephanie Shirley im Interview "Die Leute lachten über mich"

SZplus Vom jüdischen Flüchtlingskind zu einer der reichsten Frauen Großbritanniens: Software-Pionierin Stephanie "Steve" Shirley über Codes auf Papier, wie Technologie autistischen Kindern hilft - und warum sie sich früher als Mann ausgab. Interview von Björn Finke