Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1008
US-Politik Trumps Lebensstil wird dem Secret Service zu teuer

Der Chef des Secret Service schlägt Alarm: Wenn der US-Präsident seine vielen Wochenendausflüge beibehält, geht dem Sicherheitsdienst bald das Geld aus. Von Thorsten Denkler, New York

774
Rostock-Lichtenhagen vor 25 Jahren Als Merkel im Gespräch mit Rechtsradikalen scheiterte

Nach den fremdenfeindlichen Exzessen in Rostock-Lichtenhagen sucht vor 25 Jahren die junge Familienministerin Merkel das Gespräch mit Skinheads - und gerät ins Schlingern. Von Barbara Galaktionow

629
Bundestagswahl Darum ist die Briefwahl problematisch

Sie war als Ausnahme gedacht. Doch immer mehr Bürger geben ihre Stimme vorzeitig ab. Das kann Wahlergebnisse ändern - und ist verfassungsrechtlich nicht unbedenklich. Kommentar von Robert Roßmann, Berlin

495
Insolvente Airline Insider befürchten bei Air Berlin schon bald erste Flugausfälle

Exklusiv Kann der Flugbetrieb nicht aufrecht erhalten werden, wäre das auch für potenzielle Käufer der insolventen Airline eine Katastrophe. Von Jens Flottau

316
Urteil Obdachloser klagt Recht auf Unterkunft ein

Der Mann lebt seit 14 Jahren in München, jetzt muss das Sozialreferat ihm helfen. Das Urteil könnte weitreichende Folgen für die Stadt haben. Von Thomas Anlauf

309
Angela Merkel auf der Gamescom "Der Finger muss hierhin und der dahin"

Angela Merkel lässt sich auf der Computerspielmesse Gamescom Spiele wie "Minecraft" zeigen. Eigentlich geht es aber um Wahlkampf - und darum, ob die Branche Staatsgeld bekommt. Von Caspar von Au, Köln

152
Italien Das Wunder von Ischia

Applaus ertönt, als Rettungskräfte den dritten von drei verschütteten Brüdern aus den Trümmern bergen. Das Glück der Familie ist die einzige schöne Note in Italiens jüngstem Erdbeben-Drama. Von Oliver Meiler, Rom

140
Terror in Spanien Barcelona-Attentäter sollen Anschläge auf Sehenswürdigkeiten geplant haben

Einer der festgenommenen Verdächtigen macht vor Gericht eine detaillierte Aussage - und weist dem getöteten Imam eine Schlüsselrolle zu. Ein anderer Verdächtiger kommt frei.

116
Amtsgericht Hakenkreuz-Urteil gegen Stürzenberger

114
Ukraine "Bevor ich klein beigebe, sollen sie mich lieber überwältigen"

Jeder Gang vor die Tür ist für Transgender-Menschen in der Ukraine ein Risiko: Rigorose Geschlechterrollen lassen keinen Raum für sie in der Gesellschaft, ein Outing endet oft in Gewalt. Ein Mann und eine Frau erzählen, wie sie dennoch ihre Identität leben. Interview von Eva Steinlein

90
Autobiografie Deutscher als jeder Deutsche

Mutter aus Schlesien, Vater aus Nigeria: Und der Sohn wird zum Wahrer deutschen Kulturerbes. Der Literaturkritiker Ijoma Mangold fragt sich in seiner Autobiografie: "War ich überassimiliert?" Von Kristina Maidt-Zinke

79
Schauspielerin und Sängerin Film-Diva Margot Hielscher ist tot

Die Schauspielerin und Sängerin galt als letzte deutsche Film-Diva. Und als erste Talkmasterin des Landes.

78
Bogenhausen Cosimabad muss schon wieder schließen

Und das nicht einmal einen Monat nach einer dreijährigen Sanierung. Der Grund: Das Wellenbad hat ein Leck. Von Melanie Staudinger

76
Astronomie Gibt es heftige Schneestürme auf dem Mars?

Forscher haben die Meteorologie unseres Nachbarplaneten simuliert. Ihre Vermutung: frostiger Winter, wie auf Erden. Von Jonathan Ponstingl

53
Online-Journalismus Aus der Vogelperspektive

Mit künstlicher Intelligenz will die Internetseite "The Buzzard" Politik-Themen vielseitig beleuchten und somit dem Problem der Filterblasen begegnen. Von Viola Schenz

42
Feuerwehr "Dieses Jahr knacken wir die Million Notrufe"

Die städtische Feuerwehr sitzt nun in einer topmodernen Leitstelle an der Heßstraße. Den Dachstuhlbrand von der Schnittwunde zu unterscheiden, bleibt trotzdem schwierig. Von Thomas Jordan

34
Starnberg Stadträte fordern Eva John zum Rücktritt auf

SPD und Parteifreie wollen Konsequenzen sehen, weil die Bürgermeisterin Beschlüsse nicht umsetzt Von Peter Haacke, Starnberg

34
Bezirkskliniken Mittelsbach Vermisster Patient liegt tot auf Klinikgelände in Ansbach

Die Leiche des Mannes blieb offenbar zwei Wochen unentdeckt. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte, der 57-Jährige starb eines natürlichen Todes.

33
31
Beachvolleyball Die Europameisterin muss gehen

Vor EM-Start wird Beachvolleyballerin Julia Großner bescheinigt, sportlich keine Perspektive zu haben. Dann gewinnt sie Gold. Der Fall zeigt, wie unsensibel der Verband mit den Athleten umgeht. Von Saskia Aleythe

31
Fürstenfeldbruck Plakate bleiben ein Aufreger

Der Brucker Geschwister-Scholl-Platz erinnert an Opfer des Nationalsozialismus. Nun hängt dort AfD-Wahlwerbung Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

31
Bundestagswahl Wie ein AfD-Politiker Christian Ude für seinen Wahlkampf vereinnahmt

Der Münchner Bundestagskandidat Petr Bystron wirbt mit dem neuen Buch des ehemaligen Oberbürgermeisters für sich. Und überliest dabei Entscheidendes. Von Dominik Hutter

26
Protestkultur in der Ukraine "Wir können selbst etwas verändern"

Seit dem Euromaidan entwickelt sich in der Ukraine eine kreative Protestkultur: Aktivisten wie die Feministin Julia Wynohradowa demonstrieren humorvoll und ideenreich für ihre Vision einer besseren Gesellschaft. Von Eva Steinlein

26
Hashtag Wie eine Raute die Welt revolutionierte

Vor zehn Jahren wurde der Hashtag erfunden. Twitter lehnte ihn erst ab, weil er "nur für Nerds" geeignet sei. #Foodporn, #ootd und #blessed beweisen das Gegenteil. Von Max Sprick

26
Democracy Lab in München Reden Sie mit: Wie wird Deutschland gerechter?

Am 8. September wollen wir mit Ihnen im SZ-Hochhaus in München darüber diskutieren und laden Sie ein - ins Democracy Lab.

23
John Grisham im Interview "Donald Trump hat Faschisten ermutigt, lauter zu werden"

Vor den Naziaufmärschen in Charlottesville war die Stadt vor allem für einen prominenten Bewohner bekannt: Schriftsteller John Grisham über seinen Wohnort und sein Land. Von Willi Winkler

21
Grundschule "Kein Kind muss alles können"

SZplus Verbitterte Lehrer, gestresste Kinder und ein Schulsystem, das zu früh sortiert: Ist das Konzept Grundschule überholt? Eine Lehrerin, ein Bildungsforscher und eine Mutter sagen, was an den Vorurteilen dran ist. Von Jenny Hoch

21
Bundestagswahl Nur 20 Kandidatinnen für eine ganze Partei

Die CSU stellt 2017 prozentual die wenigsten Frauen in die Wahl. Auch im Bundesschnitt liegt der Kandidatinnen nur bei 30 Prozent. Dabei sind mehr Frauen als Männer wahlberechtigt. Von Stefan Braun, Berlin

20
Erbrecht Tunesien rüttelt an der Scharia

Präsident Essebsi will das islamische Erbrecht reformieren und die Rechte der Frauen stärken. Schon regt sich Widerstand. Von Dunja Ramadan

20
Merkel auf der Gamescom Schöne Grüße aus Neuland

Jungwähler und ihre Themen waren lange eine riesige Baustelle für die Parteien. Inzwischen machen ihnen die AfD-Sympathisanten mehr Sorgen. Analyse von Hannah Beitzer, Berlin

17
Methadon Gut ist, was Hoffnung gibt

Die Ersatzdroge Methadon gilt als Wundermittel gegen Krebs. Belegt ist der Nutzen für den Menschen nicht. Eine klinische Studie soll Fakten schaffen, mit Ergebnissen ist frühestens 2022 zu rechnen. Trotzdem sei es richtig, die Hoffnung wachzuhalten.

16
Russland Kirill Serebrennikow festgenommen

Der russische Regisseur soll angeblich 68 Millionen Rubel, rund eine Million Euro, gestohlen haben. Von Sonja Zekri

16
Ausstellung in Wien Nie einen Rosengarten versprochen

SZplus Wie soll das alles enden? Die Ausstellung "How To Live Together" in der Kunsthalle Wien handelt vom Miteinander. Sie decouvriert die Bilder der Medien und die autoritären Floskeln der Politik. Von Catrin Lorch

15
Konflikt mit der Türkei Drohanruf bei Gabriels Frau

Die Behörden wissen bereits, wer der mutmaßliche Täter war. Der Mann sei polizeilich bekannt.

13
Bootfahren auf der Isar Für das Bootfahren auf der Isar braucht es endlich Regeln

Warum nicht eine Verordnung, die das Tragen geeigneter Schwimmwesten vorschreibt? Dann sieht jeder Isar-Ranger auf den ersten Blick, wo Ignoranten unterwegs sind. Kommentar von Tom Soyer

13
Freizeit München hebt Isar-Verbot auf

Die jüngsten Hochwasser haben aber viel "Totholz" mitgespült und teils zu gewaltigen Ansammlungen aufgetürmt. Das ist nicht ungefährlich für Bootfahrer und Schwimmer.

11
Kriminalität Herrmann will deutlich mehr Kameras im Nahverkehr und auf Plätzen

Außerdem soll Bayerns Polizei besseren Zugriff auf die Videoüberwachung von Einkaufszentren und Konzertsälen bekommen. Von Thomas Schmidt

11
Videokolumne Prantls Politik

Warum die Ehe für alle nicht für alle gilt.

10
Landwirtschaft Erntedank

Warum man den Wert der "Lebens-Mittel" neu entdecken muss. Von Michael Bauchmüller

9
Russischer Künstler Im Fadenkreuz des Kreml

Der Starregisseur Kirill Serebrennikow inszeniert in Russland Stücke, die manche für Blasphemie und Schweinkram halten. Jetzt wurde er festgenommen - wegen angeblichen Millionenbetrugs. Von Sonja Zekri

8
Atomstreit Trump riskiert mehr als nur den Atomdeal mit Iran

Die Europäer sollten alles in ihrer Macht Stehende tun, um Trump von der Kündigung des Atomabkommens abzuhalten. Doch das könnte schon im September geschehen. Gastbeitrag von Oliver Thränert

8
Cluster Ernährung Kulmbach bekommt eine "Genussakademie"

Die oberfränkische Stadt gilt nicht nur als heimliche Hauptstadt des Bieres - sondern auch als "Zentrum der Lebensmittelkompetenz". Von Claudia Henzler, Kulmbach

7
Berlin Dienstvilla mit Vergangenheit

Die Wohnung des Bundespräsidenten in Dahlem hatte einst jüdische Eigentümer. Nun gibt es Streit über das richtige Gedenken.

6
Tagesklinik in München Hier lernen Autisten, wie andere Menschen kommunizieren

Die bundesweit erste Tagesklinik in München will ihnen auch helfen, einen Platz in der Arbeitswelt zu finden. Von Dietrich Mittler

6
Democracy Lab in Stuttgart Reden Sie mit: Was können wir Bürger für die Umwelt tun?

Am 7. September wollen wir mit Ihnen in Stuttgart über dieses Thema reden und Ihre Ideen hören. Wir laden Sie ein - ins SZ Democracy Lab.

5
Bootsfahrverbot Die Sicherheit auf der Isar geht vor

Landrat Niedermaier und Mitarbeiter der Kreisbehörde verteidigen das Verbot, den Fluss zu befahren. Am Montag wurde es teilweise aufgehoben. Von Elena Winterhalter

5
Ebersberg Ein Trafohäuschen wird zum Luxushotel für Vögel

Sie sollen in dem Turm im Landkreis Ebersberg in Ruhe nisten können. Auch Fledermäuse, Igel oder Eidechsen sind willkommen. Von Carolin Schneider, Ebersberg

5
Hallstatt in Österreich Zu schön für diese Welt

Gedrängel wie in Salzburg zur Weihnachtszeit: Seit in China eine Kopie von Hallstatt steht, wird das kleine Original im Salzkammergut überrannt. Nun sucht man eine Lösung. Von Johanna Pfund

5
Video
Köln Merkel eröffnet die Computerspiele-Messe Gamescom

Video In den nächsten fünf Tagen dreht sich in Köln alles um digitale Spiele. Die Gamescom ist offiziell eröffnet - durch die Bundeskanzlerin Angela Merkel höchstpersönlich.

5
Leserdiskussion Wie können deutsche Parteien die türkeistämmigen Wähler für sich gewinnen?

Recep Tayyip Erdoğan hat aus der Türkei stammende Deutsche aufgefordert, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen. Immerhin haben von den 61,5 Millionen Wahlberechtigten in Deutschland etwa 1,25 Millionen türkische Wurzeln. Bisher hatten sie eine Präferenz: die SPD, obgleich sie auch Erdoğans AKP nahe stehen.