bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
2019-02-20T203444Z_561424564_RC1EC75180B0_RTRMADP_3_SOCCER-CHAMPIONS-S04-MCI
Krise bei Gelsenkirchen Schalke, wo soll das alles enden?

Diese Saison auf Schalke macht schon lange keine Spaß mehr - und bringt den Revierklub in Nöte. Der Verein muss entscheiden, ob er Trainer Tedesco und Manager Heidel noch vertraut, es besser machen zu können. Kommentar von Philipp Selldorf

Michael Jacksons Nachlassverwalter verklagen TV-Sender HBO (Vorschaubild) Video
Michael Jacksons Nachlassverwalter verklagen TV-Sender HBO

Video Im Streit um eine Dokumentation über alte Missbrauchsvorwürfe gegen den verstorbenen Popstar Michael Jackson haben dessen Nachlassverwalter den TV-Sender HBO verklagt.

imago82294304h
Interview am Morgen: Linke und Europa "Wir müssen die EU erhalten, um sie dann nach links zu rücken"

Die Linke ringt um ihre Haltung zur EU, beim Parteitag in Bonn am Wochenende könnte es hitzig werden. Der außenpolitische Sprecher Stefan Liebich wirbt für eine "positive Vision". Interview von Jens Schneider, Berlin

dpa_5F9CA8000F83C7A3
SZ Espresso Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Xaver Bitz

Israel auf dem Weg zum Mond (Vorschaubild) Video
Israel auf dem Weg zum Mond

Video Zum ersten Mal hat das Land eine Sonde Richtung Mond losgeschickt. Sie startete an Bord einer SpaceX-Rakete und soll Mitte April auf dem Erdtrabanten aufsetzen.

329CAA0034A280BE
US-Wahlbetrug Wahlbezirk in North Carolina muss Midterms wiederholen

Der Republikaner Mark Harris gewann bei der Kongresswahl um knapp 1000 Stimmen. Doch es gab offenbar eklatanten Wahlbetrug, selbst der Sohn sagte gegen ihn aus. Harris' Leute sollen Wähler bedrängt, Gegenstimmen geschreddert und Stimmzettel gefälscht haben. Von Thorsten Denkler, New York

Missbrauchsfall Lügde: Beweisstücke verschwunden (Vorschaubild) Video
Missbrauchsfall Lügde: Beweisstücke verschwunden

Video Der Fall des jahrelangen und vielfachen Missbrauchs von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde erschüttert. Jetzt sind auch noch Beweisstücke verschwunden. Ein Sonderermittler soll sie aufspüren.

dpa_5F9CAC00533B7738
Krieg in Syrien USA wollen 200 Soldaten in Syrien stationiert lassen

Eine "kleine Friedenssicherungstruppe" soll nach dem Abzug der US-Truppen in der Region verbleiben. Noch im Dezember hatte Präsident Trump mit anderen Plänen heftige Kritik auf sich gezogen.