bedeckt München 17°
Das Rezept Fenchel Banner

Best of - Was Sie womöglich verpasst haben

Proteste gegen China
Proteste gegen China
Kampf um Hongkong
Seit jeher gilt Hongkong als eine Profit und Wettbewerb zelebrierende Stadtmaschine. Was ist passiert, dass nun Großmütter mit schlohweißem Haar Jugendliche verteidigen, die Brandsätze schleudern? Portrait einer Stadt.
Klagen gegen Bundesregierung
Klagen gegen Bundesregierung
Bauernaufstand Von Tobias Bug
Vertrocknete Felder, Schädlinge und Obst, das verdirbt - Bauern spüren die Folgen des Klimawandels. Drei von ihnen verklagen deshalb die Bundesregierung. Ein Besuch im Alten Land bei Hamburg, im Spreewald und auf Pellworm.
Schutz der Meere
Schutz der Meere
Café für Weiße Haie
Jedes Jahr kommen die großen Fische mitten im Pazifik im sogenannten Shark Café zusammen. Solche Flecken in den Ozeanen sind für den Erhalt der Artenvielfalt besonders wichtig. Wie schützt man sie?
Inklusion
Inklusion
Ganz normale Traumjobs Thorsten Schmitz (Text) und Stefanie Preuin (Fotos)
Die meisten Menschen mit schwerer Behinderung arbeiten in Werkstätten, wo sie Eierwärmer und Fußbürsten basteln. Aber wenn sie das nicht wollen? Über drei junge Menschen, die aus einem System ausgebrochen sind.
Radsport
Radsport
Wenn nichts mehr geht, geht es weiter Von Sebastian Herrmann (Text) und Natalie Neomi Isser (Fotos)
Paris-Brest-Paris. 1219 Kilometer. Auf dem Fahrrad. Warum tun Menschen sich das an? Ein Selbstversuch, der 77 Stunden dauerte.
Klimawandel
Klimawandel
Grönland schmilzt Von Angelika Jung-Hüttl
Im August wurden am Polarkreis auffällig hohe Temperaturen erreicht. Das Eis schmilzt schneller als erwartet und lässt bereits jetzt den Meeresspiegel weltweit ansteigen.
Buch Zwei
Buch Zwei
Die Verkehrtminister Von Markus Balser und Michael Bauchmüller, Illustrationen: Stefan Dimitrov
Das Verkehrsministerium könnte so viel bewegen. Doch es steht vor allem für Stillstand. Was sind die Gründe? Und was haben die Minister von der CSU damit zu tun?
Umweltschutz
Umweltschutz
Klimawandel in den Alpen Von Maximilian Gerl und Anton Brandl (Fotos)
Im Jahr 2050 könnte es in den Alpen kaum noch Gletscher geben. Ein europaweites Forschungsprojekt untersucht, welche Folgen der Klimawandel hat - auf die Berge und die Menschen.
Exorzismus
Exorzismus
Erlöse uns von dem Bösen Text: Andreas Glas, Fotos: Jakob Berr
Eine Mutter, eine Tochter, ein alter Volksglaube und die Frage: Wie kann es sein, dass im 21. Jahrhundert noch irgendwer meint, es gehe mit dem Teufel zu? Eine Geschichte aus dem Bayerischen Wald.
Waffengewalt in den USA
Waffengewalt in den USA
Die Zahlen der Toten Von Hanna Eiden, Christian Endt, Julia Kraus und Sarah Unterhitzenberger
In den USA hat sich der Missbrauch von Waffen zu einer Epidemie entwickelt. Das Ausmaß und seine Gründe zeigen diese Grafiken.
Ammersee
Ammersee
So ein Schlamassel Von Rudolf Neumaier
Es hätte so schön werden können: die Sonne, der See, die Wärme. Aber dann kam was dazwischen. Über einen qualvollen Sommer am Ammersee.
Multimedia-Reportage
Multimedia-Reportage
Grenzen der Kindheit Von Lisa Schnell
In einer der ältesten Elterninitiativen Münchens sollten sich die Kinder in aller Freiheit entwickeln können. Doch dann kam ein Zaun. Und die Frage: Was ist gut für ein Kind?
Simone Biles
Simone Biles
Bis zur Unsterblichkeit Von Volker Kreisl
Simone Biles lotet mit einem scheinbar unmöglichen Sprung die Grenzen im Turnen aus. Mit dem TripleDouble kann die 22-Jährige Sportgeschichte schreiben. Aber geht es ihr überhaupt darum?
Einkommensverteilung
Einkommensverteilung
Alleinerziehende, Rentner, Einwanderer: Wer wie viel Geld hat Von Bastian Brinkmann, Christian Endt und Sarah Unterhitzenberger
Die Einkommen in Deutschland sind ungleich verteilt, aber wie ungleich genau? Sieben Grafiken zeigen, wo die Mitte der Gesellschaft liegt - und wer mehr und wer weniger Geld hat.
Internet-Challenges
Internet-Challenges
Schau! Mich! An! Von Christian Helten
Immer wieder geistern neue "Challenges" durchs Netz. Sie bringen Menschen dazu, die seltsamsten Dinge zu tun. Meistens ist das erheiternd, bisweilen hat es aber auch ernste Konsequenzen.
Beziehung und Partnerschaft
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns Von Lea Hampel, Pia Ratzesberger und Jürgen Schmieder
Wer ein Date sucht, hatte es noch nie so leicht wie heute. Wer einen Partner sucht, hatte es noch nie so schwer.
Usbekistan
Usbekistan
Sesam, öffne dich Von Hans Gasser
Usbekistan, das Land an der alten Seidenstraße, wendet sich dem Westen zu. Der Anschluss an die Welt soll auch durch den Tourismus gelingen. Keine leichte Aufgabe.
Klimawandel
Klimawandel
Lasst alle Hoffnung fahren! Von Philipp Bovermann
Es sei noch nicht zu spät, das Klima zu retten, heißt es immer wieder. Dabei hat die Katastrophe längst begonnen. Unsere letzte Chance? Melancholie.
Wandern
Wandern
Dem Luchs auf der Spur Von Monika Maier-Albang
Ein neuer Weitwanderweg verbindet drei beeindruckende Landschaften in Österreich - und durchquert den Lebensraum dort ausgewilderter Luchse. Die sollen nun Wanderer anlocken.
SZ-Streitbot
SZ-Streitbot
Fliegen Sie noch? Von SZ-Autoren
Es ist heiß in Deutschland, die Klimakrise lässt sich nicht mehr verdrängen. Aber deswegen auf Urlaub verzichten? Trainieren Sie mit unserem interaktiven Streitbot, hitzige Klimadebatten gut zu führen.
Wohnen
Wohnen
Die Härte
Jahrzehntelang war München für diesen Mann ein Versprechen - jetzt ist München ein Fluch. Zu Besuch bei Rudolf Kluge, 89, dem sein Mietvertrag wegen Eigenbedarfs gekündigt wurde.
Multimedia-Reportage
Multimedia-Reportage
Bali, die Plastikinsel Von Arne Perras
Müll hat sich zu einer Plage für die Meere entwickelt, vor allem in Südostasien. Dort ist der Sehnsuchtsort Bali bedroht. Aber zwischen Styropor und Tüten schimmert auch Hoffnung.
"Die drei Fragezeichen"
"Die drei Fragezeichen"
Ewige Jugend
Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich sind als Sprecher der Hörspielserie "Die drei Fragezeichen" nach 200 Folgen längst Kult. Wie schaffen sie es, so frisch zu klingen?
Mondlandung
Mondlandung
Ganz weit oben Von Holger Gertz
Das Bild ist verwaschen, der Ton knarzt und pfeift - und doch ist die Mondlandung der größte Moment der Fernsehgeschichte. Über das Raumfahrtprogramm vom Juli 1969.
mehr anzeigen